News

Altablagerung Hennimoos, Diepoldsau

 Nachdem im Rahmen von Bautätigkeiten im Jahr 2015 im Gebiet Hennimoos in Diepoldsau bisher unbekannte Geländeauffüllungen angetroffen wurden, die u.a. Arsenbelastungen aufwiesen, wurden in der Folge durch ein anderes Fachbüro zahlreiche Altlastenabklärungen ausgeführt. Im weiteren Verlauf wurden wir schliesslich durch das kantonale Amt für Umwelt als Altlastenberater hinzugezogen und haben in den Jahren 2020 und 2021 die folgenden Arbeiten ausgeführt:

  • Ergänzende historische Altlastenuntersuchung inkl. umfangreicher Befragung von Zeitzeugen
  • Phase der technischen Altlastenuntersuchung (Abklärung der möglichen Beeinflussung der Schutzgüter)
  • Grossräumige Belastungsabklärungen im Gebiet Diepoldsau (Abklärung einer möglichen geogenen Hintergrundbelastung), ergänzende Untersuchungen in Zusammenarbeit mit Arcadis AG

KB2 Gro

  • Geschrieben am 02. September 2021